Alle Publikationen

Multifunktionsgeräte produktneutral ausschreiben

Multifunktionsgeräte produktneutral ausschreiben

Leitfaden für den öffentlichen IT-Einkauf: Mit Produktspezifikationen zu Umweltschutz, Energieeffizienz, Barrierefreiheit und IT-Sicherheit

Dieser Leitfaden gibt einen Überblick über die Grundlagen und Kriterien für die Beschaffung von Multifunktionsgeräten mit Druckfunktion (im Folgenden Multifunktionsgeräte oder MFG) durch die öffentliche Verwaltung. Er ist das Ergebnis einer Arbeitsgruppe unter Führung des Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des Innern und des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom).

Ziel des Dokuments ist es, den öffentlichen Auftraggebern in Bund, Ländern und Kommunen eine verlässliche und verständliche Hilfe an die Hand zu geben, damit sie ihre Ausschreibungen zur Beschaffung von Multifunktionsgeräten
produktneutral, d. h. ohne Verwendung geschützter Markennamen und ohne Nennung eines bestimmten Herstellers, aber unter Berücksichtigung aktueller technischer Standards formulieren können. Zwar befasst sich dieser Leitfaden in erster Linie mit multifunktionalen Geräten, die mehrere Funktionalitäten (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen) vereinen. Er kann aber auch für Geräte genutzt werden, die für lediglich eine dieser Funktionen ausgelegt sind (z. B. Drucker).

Jetzt herunterladen (pdf, 1.07 MB)